Bedingungen

BedingungenDie Genossenschaft kann nach ihrer Satzung Wohnungen nur an Mitglieder der Genossenschaft vermieten. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, müssen Sie spätestens vor dem Abschluss eines Mietverhältnisses die Mitgliedschaft durch Beitritt erwerben.

Ein neu beitretendes Mitglied hat einmalig ein Eintrittsgeld von 30,- € zu zahlen.

Der Erwerb einer Mitgliedschaft hat zur Folge, dass ein Geschäftsanteil in Höhe von 260,- € zu erwerben ist. Die aus dem erforderlichen Geschäftsanteil für die Mitgliedschaft sich ergebende Einzahlung sowie das Eintrittsgeld sind nach Rückgabe der unterzeichneten Beitrittserklärung zur Genossenschaft in bar zu begleichen. Bei der Überlassung einer Wohnung sind folgende weitere (zusätzliche) Geschäftsanteile in Höhe von jeweils 260,- € zu übernehmen:

 

1 Zimmerwohnung 1 Anteil 260,- €
2 Zimmerwohnung 2 Anteile 520,- €
3 Zimmerwohnung 3 Anteile 780,- €
4 Zimmerwohnung 4 Anteile 1.040,- €

Die erforderlichen weiteren Anteile sind nach Zusage einer Wohnung spätestens beim Abschluss des Mietvertrages (Nutzungsvertrages) in bar zu begleichen. Bei Mitgliedern werden vorhandene Genossenschaftsanteile angerechnet.

Für die weiteren Verpflichtungen aus dem Mietverhältnis (Mietzahlung, etc.) sind zusätzliche Einzugsermächtigungen zu unterzeichnen.

Bewerbungen für eine konkret angebotene Wohnung sind stets mit dem Formular "Bewerbung für ausgeschriebene Wohnung" vorzunehmen, das persönlich in der Geschäftsstelle abzugeben ist.
Weiterhin ist die Identität mit einem Ausweis nachzuweisen, sowie die drei aktuellsten Einkommensnachweise, aller für das Haushaltseinkommen beitragender Personen, vorzulegen.

Bitte zu beachten:
Sprechzeiten:
Montag, Donnerstag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie Dienstag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.